Unterricht auf der Flatland Ranch

Ob sie als ambitionierter Turnierreiter oder einfach nur aus Spass am Umgang mit dem Pferd den Weg zu uns finden, wir werden Ihnen sicherlich das Richtige anbieten können.

Auf unseren gut ausgebildeten und routinierten Westernpferden sind wir in der Lage sowohl Ein- als auch Umsteigern Unterricht zu erteilen. Fortgeschrittenen Reitern verleihen wir den letzten Schliff.

Selbstverständlich können Sie auch gerne Ihr eigenes Pferd für die Unterrichtsstunden mitbringen. Wir werden Ihnen helfen, Ihre Teambeziehung weiter zu intensivieren.

Unsere Angebote

Unser Angebot an Erwachsene und Kinder umfasst das gesamte Spektrum von erstem Kontakt zum Pferd bis hin zur Turnierbetreuung.

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass gerade Kinder nicht nur am Reiten sondern besonders am liebevollen Umgang mit dem Pferd interessiert sind. Daher lernen sie unter Anleitung einerseits sich dem Pferd zu nähern und es zu putzen andererseits aber auch den Umgang (wie z. B. das Führen). Die technischen Aspekte, wie korrektes Satteln und Auftrensen, werden dabei spielerisch mit erlernt. In Longenstunden wird den unsicheren Reitern die Möglichkeit gegeben, ihren Gleichgewichtssinn zu verbessern, den Körper zu koordinieren und sich auf sich und das Pferd zu konzentrieren. Eventuelle Ängste gehen durch die Sicherheit einer Longe schnell verloren.

Fortgeschrittene Reiter lernen in Kleingruppen mit maximal 2 Personen. Da das richtige Gymnastizieren der Pferde ein große Rolle spielt, wird hierauf der Schwerpunkt im Reitunterricht gelegt. Die so erworbenen Kenntnisse werden dann in ganzen Übungen, sogenannten Pattern, gefestigt. Vielleicht entsteht dabei auch der Wunsch an einem Turnier zu starten. Auch hierbei stehen wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung zur Seite.